Über uns

Heliatek – weltweit führend in der organischen Photovoltaik.

Weltweit führende Technologiekompetenz

Heliatek setzt sich zum Ziel, ein weltweit führendes Unternehmen bei der Umsetzung einer nachhaltigen und karbonfreien Zukunft zu werden. Schon heute hält das Unternehmen den Weltrekord in der organischen Photovoltaik mit einer Effizienz von 13,2%. Durch die Kombination des Know-Hows aus der chemischen Synthese und der angewandten Physik sowie der Übertragung des Wissens auf die Volumenproduktion ist Heliatek das erste Unternehmen, das mit der Vermarktung von großflächigen OPV-Solarfolien beginnt.

Zu Besuch bei Heliatek

Unsere 4 Kernkompetenzen

Heliatek beschäftigt am Standort Dresden und an der Zweigstelle Ulm derzeit ca. 100 Mitarbeiter. In unserem jungen und engagierten Team befinden sich promovierte Physiker und Chemiker sowie erfahrene Ingenieure und qualifizierte Fachkräfte. Die interdisziplinäre Arbeitsweise fördert Synergien, die den technologischen Vorsprung der Heliatek unterstützen.

Kernkompetenzen der Heliatek
Unsere Mission

Heliatek erschafft flexible Lösungen und erweitert die Grenzen der organischen Elektronik zum Nutzen unserer Kunden, indem wir nachhaltige und aufsehenerregende Produkte liefern.
Heliatek

The future is light

Wir gestalten die Zukunft der Energiegewinnung.

 

Unsere Vision

Heliatek ist die erste Wahl für fortschrittliche und nachhaltige Energielösungen im Leben jedes einzelnen!
Heliatek

Kontinuierliche Weiterentwicklung

Heliatek vollzieht den Wandel von der Technologieentwicklung hin zur industriellen Produktion. Zielsetzung ist eine serienmäßige, industrielle Produktion des HeliaFilm® innerhalb der nächsten zwei Jahre aufzubauen. Derzeit arbeiten wir mit kleiner Kapazität auf der weltweit ersten Rolle-zu-Rolle Vakuum Produktionsanlage für OPV am Standort in Dresden.

Technologieführer

Erste Pilot-Produktionslinie mit Rolle-zu-Rolle-Verfahren im Vakuum.

Marktzugang über Partner im B2B-Bereich

Das Geschäftsmodell umfasst die Lieferung von kundenspezifisch hergestelltem HeliaFilm® an Industriepartner aus dem Bereich der Baumaterialindustrie. Gemeinsam arbeiten wir an der Entwicklung marktreifer Produkte im Umfeld der gebäudeintegrierten Photovoltaik. In ersten Pilotprojekten konnten wir bereits erfolgreich den Einsatz unserer organischen Solarfolie auf Materialien wie Glas, Beton, Faserbeton, Stahl und PVC-Membran testen.

Ein Blick zurück

Heliatek wurde 2006 gemeinsam aus der TU Dresden (IAPP) und der Universität Ulm ausgegründet. International anerkannte Expertise im Bereich der organischen Optoelektronik und der organischen Oligomer-Synthese wurde in einem Team zusammengeführt. In 2016 konnte Heliatek auf 10 Jahre erfolgreichen Firmenaufbau blicken. Mit der Eröffnung der weltweit ersten Produktionslinie in 2012 konnte erstmals der HeliaFilm® in Serie produziert werden. Als weltweiter Technologieführer im Bereich der organischen Photovoltaik (OPV) arbeiten wir daran, die solare Zukunft für urbane Lösungen nachhaltig mitzugestalten.

Historie Heliatek GmbH

Ein starkes Netzwerk

Heliatek hat bereits heute Zugriff auf ein weltweit einmaliges Kompetenznetzwerk. Und kontinuierlich erweitern wir unser Partnernetzwerk, um weitere Materialien mit dem HeliaFilm® kombinieren zu können, um eine noch größere Anwendungsvielfalt zu erreichen.

 

Partner

Heliatek - Imagefilm

Begleite uns in die urbane Welt von morgen. Erfahre mehr über Heliatek und unser einzigartiges Produkt - HeliaFilm®.

 

Imagefilm

Die Forschungs- und Entwicklungsarbeit sowie die Installation der Produktionstechnologie von Heliatek werden durch den Freistaat Sachsen, die Bundesrepublik Deutschland und die Europäische Union unterstützt. Von Messeauftritten bis hin zur Markteinführung innovativer Produkte ist Heliatek Teil verschiedener Förderprogramme des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und des Europäischen Sozialfonds.